Informationsgespräch

Wir bieten Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch an. Sie besuchen uns in unserem Büro oder wir beraten Sie direkt bei Ihnen zu Hause. Wir sprechen über Ihren Pflege- und Betreuungsbedarf und die dafür entstehenden Kosten der Pflege.
Wir prüfen, welche Kosten von der Pflege- und Krankenkasse übenommen werden und erläuten Ihnen den Pflegevertrag. Natürlich informieren wir Sie gerne über ergänzende Dienste, wie „Essen auf Räder“ und Hilfsmittel, die Ihren Alltag leichter und sicherer machen.

Beziehungen knüpfen

Die Pflegedienstleitung, die das Erstgespräch geführt hat, startet die Pflege und betreut Sie in den ersten Tagen ausschließlich. Sie hat Zeit, sich mit dem Hausarzt auszutauschen und benötigte Hilfs- und Pflegemittel zu besorgen.
Dieser „sanfte“ Beginn der Pflege soll es Ihnen erleichtern, Hilfe anzunehmen und eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen.
In den ersten Tagen der Pflege lernen wir Ihre Bedürfnisse kennen und können den gewünschten Ablauf der täglichen Pflege darauf einstellen. Danach wird ein weiterer Mitarbeiter von der Pflegedienstleitung persönlich vorgestellt und eingearbeitet.

Vertrauen ausbauen

Bei ACTIVA – Private Pflege werden alle Mitarbeiter, die der Klient kennen lernt, von der vertrauten Pflegfachkraft persönlich eingearbeitet.